Laufen

Endlich wieder Kultur

Nicht nur lustig: Gaia Gaudi ist auch poetisch, tiefgründig und unheimlich. Foto: Gaby Walther

Nach der Zwangspause startete die neue Saison im «Alt Schlachthuus» sogleich mit einem Höhepunkt. Gardi Hutter bewies mit ihrer eindrücklichen Show, wie wichtig Kulturerlebnisse sind. mehr

Breitenbach

Zu Fuss von Artegna nach Breitenbach

Willkommensgruss: Aldo Daici (r.) wird von Luigi Del Fabbro, dem letzten in Breitenbach lebenden Artenieso begrüsst.

Aldo Daici, ehemaliger Gemeindepräsident von Artegna, wanderte die 750 Kilometer von Italien nach Breitenbach, um der Gemeinde die Ehre zu erweisen. Die beiden Orte verbindet eine bewegte Geschichte. mehr

Schwarzbubenland

Schlummert Arsen im Boden?

Kleinräumig: In zerklüftetem Gelände wie hier in Büren kann Arsen sehr kleinräumig vorkommen. Foto: Gini Minonzio

Arsen kann in der Region von Natur aus im Boden vorkommen. Das macht es nicht weniger giftig. Nun hat der Kanton Solothurn eine grosse Untersuchung gestartet, um die problematischen Stellen ausfindig zu machen. mehr

Laufen

Sommer, Sonne, Schutzkonzept

Wachendes Auge: Bademeister Matthias Jermann behält auch in aussergewöhnlichen Zeiten den Überblick. Foto: Lucy Schmid

Gestern öffnete das Schwimmbad Nau in Laufen zum letzten Mal in diesem Jahr. Die Verantwortlichen blicken auf eine etwas andere Saison zurück. «Wir waren sehr froh, dass wir überhaupt öffnen durften.» mehr

Büsserach

ReMarkt am Ende — Hoffnung auf Neubeginn

Schade, wenn alle Gegenstände in einer Mulde landen würden: Kim Neijt und Matthias Minder vor den reparierten Gegenständen im Verkaufsladen. Vielleicht gibt es einen grösseren Rampenverkauf.  Foto: Bea Asper

Der gemeinnützige Verein ReMarkt in Büsserach kämpfte an gegen die Wegwerfgesellschaft und baute Brücken von der Verzweiflung zum Erfolgserlebnis. Nach zwölf Jahren steht er vor dem Aus. mehr

Günstige Komplettlösungen von update AG