Münchenstein
12.01.2022

Münchensteiner Programmheft wohl vor dem Aus

Ungewiss: Regine Knauer war während 17Jahren für das Münchensteiner Monatsheft verantwortlich, nun hält sie die wohl letzte Ausgabe in den Händen. Foto: Caspar Reimer

Ungewiss: Regine Knauer war während 17Jahren für das Münchensteiner Monatsheft verantwortlich, nun hält sie die wohl letzte Ausgabe in den Händen. Foto: Caspar Reimer

Der vierköpfige Vorstand der Arbeitsgruppe für Freizeit tritt im Frühling zurück. Präsidentin Regine Knauer hat aber noch Hoffnung, dass eine Nachfolge gefunden wird.

Von: Caspar Reimer