Laufen

Gute Aussichten für die Wirtschaft

Kompetent besetztes Podium: (v.l.) Andreas Hänggi, CEO Apaco, Brigit Wyss, Regierungsrätin Kanton Solothurn, Moderator Isidor Huber, Thomas Weber, Regierungsrat Basel-Landschaft, und Patrik Doppler, Mitinhaber Doppler+Saner.Foto: Martin Staub

Gewerbe und Industrie feierten am Freitag ihren neu lancierten Neujahrsempfang. Zwei Mitglieder der Kantonsregierungen Baselland und Solothurn und weitere Amtsträger der Politik verliehen dem Anlass in Laufen Gewicht.mehr

Laufen

Massenauswanderung nach England

«Kauft das Buch»: (v.l.) Autorin Simone Müller, Zeitzeugin Mina Rui und ihr Sohn, der anregt, das Buch zu kaufen, sowie Zentrumsleiter Michael Rosenberg.Foto: Gaby Walther

Die Autorin Simone Müller arbeitete die Geschichte von Schweizer Emigrantinnen der 30er- bis 50er-Jahre auf. Eine dieser Vergessenen ist Mina Rui, die heute im Seniorenzentrum Rosengarten lebt.mehr

Himmelried

Grösster Forstbetrieb des Kantons gegründet

Ein (holz-)schlagkräftiges Forstteam: (vorne v.l.) Forstwartlehrlinge Cyrill Leuenberger, Manuel Christ, Lukas Gerster, Andreas Schmidlin, es fehlt Nicola Meier. (hinten v.l.) Stefan Jäggi, Sämi Nussbaumer, Christian Stebler, Andreas Schmidlin, Elio Jeger und die Betriebsleitung mit den Co-Leitern Martin Bühler und Josef Borer sowie Betriebsleiter Christoph Gubler. Foto: Roland Bürki

Sechs Bürger-, zwei Einheits- und die Kirchgemeinde Beinwil hoben zusammen mit dem Amt für Wald, Jagd und Fischerei den Zweckverband Forstbetrieb Schwarzbubenland aus der Taufe. An dessen Spitze wählten die Delegierten Germann...mehr

Hofstetten

Am Morgengeläut festhalten

Linus Grossheutschi: Hat es derzeit nicht leicht als Präsident der Kirchgemeinde Hofstetten-Flüh. Im Streit um das Kirchenglockengeläut sucht er nach einer Lösung, mit der alle leben können. Foto: Bea Asper

In einer Konsultativabstimmung sprach sich die Mehrheit der Kirchgemeindeversammlung von Hofstetten-Flüh dafür aus, die Kirchenglocken sollen den Morgen weiterhin um 5.30 Uhr einläuten.mehr

Witterswil

Erfolgreicher Start

Verwöhnprogramm im Gartenparadies: (v.l.) Rolf Allemann stellte die Räumlichkeiten zur Verfügung und Martin Speiser von der Raiffeisenbank sorgte mit seinem Team für ein kulinarisches und musikalisches Verwöhnprogramm am Neujahrsapero. Thomas Ruppli (OK-Präsident Gewerbeausstellung) und Paul Schönenberger, Präsident vom Gewerbeverein Hinteres Leimental, freuen sich auf ein lebendiges Vereinsjahr. Foto: Bea Asper

Der Gewerbeverein Hinteres Leimental (GHL) eröffnete sein Jahresprogramm mit Rekordbeteiligung.mehr

Breitenbach

Das musste ja heiter werden

«Würklich no e Gugge»: D Güllepumpi aus Frenkendorf. Fotos: Roland Bürki

Mit einem Doppelschlag holte Breitenbach am Namensttag des Heiligen Hilarius zum Start der Fasnacht aus. Das Fasnachtskomitee präsentierte die neue Plakette, während die Hirzefäger zum traditionellen Hilari baten.mehr

update ag