Bättwil
16.10.2019

So viele Aussteller wie noch nie

<em>Offizieller Einmarsch: </em>Regierungsrat Remo Ankli (l.) im Gespräch mit OK-Präsident Thomas E. Ruppli, flankiert von den Ehrendamen des Bäuerinnen- und Landfrauenvereins Leimental, gefolgt vom OK, von den Gästen und musikalisch begleitet von den Musikvereinen Metzerlen, Hofstetten und Rodersdorf.Fotos: Gaby Walther<em>Gartenbau: </em>Gemütlicher Sitzplatz zwischen Pflanzen.<em/><em>Spass für die Kinder: </em>Erste Versuche mit dem Bagger.<em/><em>Unterhaltung: </em>Harassen erklimmen, plaudern und essen.<em/><em>Losverkauf: </em>Die Gäste versuchen ihr Glück.<em/><em>Glücksrad: </em>Auch das Wochenblatt ist mit einem Stand anwesend.<em/><em>Ausstellungsraum: </em>Verschiedene Firmen präsentieren sich mit einem Stand in der Turnhalle.<em/><em>Neu im Amt: </em>Der Präsident des kgv Solothurn Christian Werner hält eine Rede.<em/>

Offizieller Einmarsch: Regierungsrat Remo Ankli (l.) im Gespräch mit OK-Präsident Thomas E. Ruppli, flankiert von den Ehrendamen des Bäuerinnen- und Landfrauenvereins Leimental, gefolgt vom OK, von den Gästen und musikalisch begleitet von den Musikvereinen Metzerlen, Hofstetten und Rodersdorf.Fotos: Gaby Walther

Gartenbau: Gemütlicher Sitzplatz zwischen Pflanzen.

Spass für die Kinder: Erste Versuche mit dem Bagger.

Unterhaltung: Harassen erklimmen, plaudern und essen.

Losverkauf: Die Gäste versuchen ihr Glück.

Glücksrad: Auch das Wochenblatt ist mit einem Stand anwesend.

Ausstellungsraum: Verschiedene Firmen präsentieren sich mit einem Stand in der Turnhalle.

Neu im Amt: Der Präsident des kgv Solothurn Christian Werner hält eine Rede.

Noch bunter und spannender als vor fünf Jahren zeigte sich die Gewerbeausstellung des Gewerbevereins Hinteres Leimental.

Gaby Walther

Beliebt sind die Gewerbeausstellungen nicht nur wegen der Leistungsschau des Gewerbes, sondern auch als Treffpunkt für die Region. So entpuppte sich die Gewerbeausstellung des Gewerbevereins Hinteres Leimental in Bättwil am letzten Wochenende zum Volksfest des regionalen Gewerbes. Zahlreich strömten die Gäste zum Schulhausareal des Oberstufenzentrums. «Wir haben so viele Aussteller wie noch nie», freute sich OK- Präsident Thomas E. Ruppli. Erfolgreich war auch das Abendprogramm. «Sarah-Jane riss das Publikum mit und spielte viel länger als geplant», schwärmte OK-Mitglied Martin Speiser. Zum offiziellen Festakt hatten sich die Musikvereine Metzerlen, Hofstetten und Rodersdorf zusammengetan. Mit Musik, Umzug, Festreden und Apéro wurde der Anlass am Sonntag feierlich umrahmt.

Günstige Komplettlösungen von update AG
Das Wochen Blatt Schwarzbubenland / Laufental ist eine Publikation der CH Media AG | Datenschutz