Aesch: Heimatmuseum

Würdigung einer Motorsportlegende

Reicher Palmarès: Als erster Fahrer konnte Heini Walter in zwei aufeinanderfolgenden Saisons (1960/61) die Europa-Bergmeisterschaften für sich entscheiden. Der mächtige Pokal auf dem Wohnzimmertisch zu Hause in Aesch zeugt davon.

Das Heimatmuseum Aesch widmet sich in seiner neusten Sonderausstellung dem Autorennfahrer Heini Walter. Am Freitag ist Vernissage.mehr

Reinach: Einwohnerrat

Kindergarten wird abgerissen

Es hat sich ausgestunken: Während 20 Jahren wurde erfolglos versucht, die üblen Gerüche im Kindergarten Thiersteiner-strasse in den Griff zu kriegen. Jetzt fährt der Abrissbagger auf. Foto: Edmondo Savoldelli

Der Einwohnerrat hat den totalen Rückbau des Kindergartens an der Thier-steinerstrasse beschlossen. Ein Container-Provisorium ist ab Herbst bezugsbereit.mehr

Aesch: Petitionen

Aesch kämpft um seine Post

Ein Päckli für die Post: Oliver Standke (stellvertretender Leiter Bauabteilung der Gemeinde Aesch, Mitte) nimmt die Unterschriften von Monika Meyer-Frei (l.), Mylène Meschberger, Jan Kirchmayr und Christine Koch (r.) entgegen.  Foto: Isabelle Hitz

Die SP Aesch-Pfeffingen hat dem Gemeinderat am Freitag eine Petition mit 1802 Unterschriften für den Erhalt der Aescher Poststelle überreicht.mehr

Münchenstein: Senioren

Erste Tischmesse für Senioren

Auch die Landeskirchen waren präsent: Pfarrer Markus Perrenoud von der reformierten Kirche Münchenstein im Gespräch.

Am Freitagnachmittag fand im Kuspo der «1. Frühlingsanlass» der Koordinationsstelle für das Alter statt. Zur Messe kamen rund 180 interessierte Senioren.mehr

Reinach: Gewerbe

Gewerbethemen kennen keine Gemeindegrenzen

So funktioniert eine Bürgschaft: Dieter Baumann referiert im Business Parc Reinach über Möglichkeiten einer Unternehmensfinanzierung. Foto: Tobias Gfeller

Der kmu Reinach überlegt, den kmu-Dienstag künftig zusammen mit dem Arleser Gewerbe- und Indus-trieverein zu organisieren. Die erste Veranstaltung in diesem Jahr drehte sich um die Finanzierung von Unternehmen.mehr

arlesheim: Ehrungen

Aussergewöhnliche Verdienste

Herausragendes Engagement: Gemeindepräsident Markus Eigenmann (l.) würdigt das rund fünfzigjährige Wirken Ernst Binggelis im Jodlerclub Arlesheim.  Foto: Isabelle Hitz

Am Gratulations-Apéro vom Freitagabend durfte das Familienzentrum Oase den erstmals in diesem Rahmen vergebenen Preis für das kinderfreundlichste Projekt Arlesheims entgegennehmen.mehr

update ag