Laufen/Laufental

Laufen

Der EHC Laufen ist auch Familie

<em>Sicherheit: C</em>hristoph Imhof wird seinem Team auch in der 15. Saison den nötigen Rückhalt geben. Foto: eh-presse<em/>

Christoph Imhof (33) bestritt als Torhüter von Laufens Zweitliga Team seine 14. Saison und hat noch nicht genug. Grossvater Marcel, Vater Andreas und Bruder Dominik waren/sind alle Goalies beim Laufentaler Klub.mehr

Zwingen

Strom oder Strömer? Oder beides?

<em>Ein ungewohntes Bild:</em> Der Kanal neben der Laufenstrasse in Zwingen ist leer. Foto: Gini Minonzio

Die EBL ersetzt das Kraftwerk beim Zwingner Schloss. Dieses kann Grünen Strom produzieren und gefährdet gleichzeitig seltene Fischarten.mehr

Sport

Der Aufsteiger dürfte bekannt sein

<em>Vorentscheidung: </em>Der Sieg Laufens im letzten Vorrundenspiel gegen den Zweiten Breitenbach könnte bereits eine Vorentscheidung gewesen sein. Foto: eh-presse

Am Wochenende sollte auch in der 4. Liga der Spielbetrieb aufgenommen werden. Laufen II dürfte sich den Aufstieg nicht mehr nehmen lassen. Riederwald und Kleinlützel kämpfen gegen den Abstieg und auch Brislach ist noch nicht aus...mehr

Laufen

Laufen sucht seine stillen Helden

<em/> Stolz: Der Künstler Paul Stadler und Jubiläumsverwaltungscoach Christoph Sütterlin präsentieren stolz ihre Kreation.<em> Foto: Zoe Zbinden</em>

Sei es ein soziales Projekt, ein kultureller Mehrwert, oder eine andere Auffrischung für die Stadt Laufen. Wer sich für so eine Wohltat einsetzt, soll belohnt werden.mehr

Laufen

Fasnächtler aus Leidenschaft

<em>Leidenschaftlicher Fasnächtler: </em>In Jörg Heizmanns Wohnung dreht sich so einiges um das Thema Fasnacht.<em> Foto: Melanie Brêchet</em>

Fasnacht mag man, oder nicht. Für die einen ist es ein lärmiges Ärgernis für andere eine Leidenschaft, mit der sie viel Zeit ihres Lebens verbringen. Zu diesen Menschen gehört Jörg Heizmann aus Laufen. meb. Die Fasnacht ist in...mehr

Laufen

Bunt, gruselig und politisch kritisch

<em>Chummerbube: </em>«He zum Geier scho sit 20Jöhrli marschiere mir zämä durs Törli»<em/>

«Jung und Alt, gmeinsam simmer stark» war das Motto der Laufner Fasnacht. Jubiläen, Spital, Kantonswechsel, Stadtratswahlen und die vielen Baustellen waren einige der Themen, welche von Guggen und Wagencliquen thematisiert wurden.mehr

Blauen

Närrisches Epizentrum aufs Blauenplateau verlegt

<em>Aus Alt mach Neu:</em> Les Chanterelles ganz in Grün. Fotos: Martin Staub

Seit rund 15 Jahren organisiert Stefan Jermann mit zahlreichen «Mitinfizierten» den Blauner Fasnachtsplausch in der Kultur-Schüre. Auch diesmal wieder mit Tanz, limitierter Guggenmusik und den besten Schnitzelbänken der Region.mehr

Günstige Komplettlösungen von update AG