Dorneckberg/Leimental

Internet Wochenblatt Schwarzbubenland/Laufental

«Verstand mich als Anwalt des Waldes»

<em>Symbolische Amtsübergabe: </em>Martin Roth überreicht seinem Nachfolger Peter Tanner (r) die bewährte alte Messkluppe des Kreisforstamtes DornachFoto: zvg

Der nahezu 30 Jahre als Kreisförster für die Bezirke Dorneck-Thierstein tätige Forstingenieur Martin Roth arbeitet seinen Nachfolger Peter Tanner noch bis Ende Februar in seine neue Aufgabe ein.mehr

Internet Wochenblatt Schwarzbubenland/Laufental

Zuspruch statt Rebellion

<em>Für einmal in der Rolle des Zuhörers: </em>Regierungsrat Remo Ankli (3. v.r.) im Oberstufenzentrum Dorneckberg. <em>Foto: Peter Walthard</em>

Jugendliche vom Dorneckberg hatten gestern Gelegenheit, mit dem Solothurner Bildungsdirektor Remo Ankli und Gemeindepräsidentin Stéfanie Erni zu diskutieren.mehr

Witterswil

Das Bio Valley im Leimental

<em>Stolz: </em>Geschäftsführer Ueli Nussbaumer präsentiert sein Technologiezentrum Witterswil.Foto: Melanie Brêchet

Das Technologiezentrum in Witterswil TZW ist ein Forschungsareal, das in beeindruckender Weise stetig wächst.mehr

Dorneckberg/Leimental

Flexibilisierung für Attraktivität

Mit einer Unterschriftensammlung haben Eltern angeregt, in den Kindergärten des Zweckverbandes Schulen Leimental (ZSL) eine Einlaufzeit einzuführen.mehr

Laufen

Eine Institution tritt ab

Zeitungsmacher für Schwarzbubenland und Laufental: Redaktionsleiter Martin Staub am Arbeitsplatz.   Foto: Gaby Walther

Beeindruckende 850 «Wochenblatt»-Ausgaben hat Martin Staub als langjähriger Redaktionsleiter verantwortet. Jetzt ist er in Pension. Verlag, Behörden und langjährige Wegbegleiter bereiteten «dust» einen würdigen Abschied.mehr

Hofstetten-Flüh

Ein Sonntag in Weiss

Gross und Klein: Erstkommunikanten und Ministranten in Hofstetten. Foto: Peter walthard

Für einen Tag waren sie kleine Stars: 15 Buben und Mädchen zogen in Hofstetten feierlich zur Erstkommunion.mehr

Seewen

Klangvolle Preziosen aus dem Barock

Grosser Beifall: Pianist Hartwig Joerges, Sopranistin Marion Ammann und Erzähler Silvio Pacozzi (v.l.).Foto: Jürg Jeanloz

Von Liebe und Leidenschaft sang Marion Ammann, begleitet von Hartwig Joerges am Flügel, Lieder aus der Barockzeit. Mit Anekdoten und Geschichten aus dieser Epoche belebte Silvio Pacozzi die Matinee von Seewen.mehr

Günstige Komplettlösungen von update AG