Breitenbach

Das ZePa zwischen Buchdeckeln

<em>Vor der Treppe zum ehemaligen Spitaleingang: </em>(v.l.) Remo Ankli, Regierungsrat, Dieter Künzli, Präsident ZePa-Vorstand, Ida-Lin Hübscher, Sängerin, Niklaus Starck, Autor, und Michael Rosenberg, Zentrumsleiter. Foto: Martin Staub

Vor 15 Jahren wurde aus dem Bezirksspital Thierstein das Zentrum Passwang. Im neu erschie- nenen Buch «Die ZePa-Chronik» werden die Geschichte des 90-jährigen Hauses gefeiert und die dazugehörenden starken Persönlichkeiten geehrt.mehr

Duggingen

Rekordbeteiligung

<em>Anpacken: </em>Alle helfen fleissig mit.Fotos: Bea Asper

Für die Gestaltung des Schulareals hat die Gemeinde Duggingen eine halbe Million Franken bewilligt. Ihren Beitrag lieferte aber auch die Dorfgemeinschaft. An zwei Tagen packten 80 Personen an und halfen bei der Neugestaltung mit.mehr

Hofstetten

Diskussion um die Dorfruhe

<em>Nicht bei allen beliebt: </em>Der Sportplatz beim Schulhaus von Hofstetten. Foto: Bea Asper

Wird die Spiel- und Freizeitanlage von Hofstetten Lärmmessungen unterzogen? Diese Frage ist Bestandteil eines Rechtsverfahrens, das beim Solothurner Bau- und Justizdepartement hängig ist.mehr

Nunningen

Wenn man pfeifend heimgeht

<em>Freude herrscht: </em>Die Spielfreude des Orchesters steckte auch das Publikum an.<em/>

Es gibt Konzerte, die man pfeifend verlässt. Das Jahreskonzert des Musik- vereins Konkordia Nunningen gehörte dazu. Und wie!mehr

Breitenbach

Viel Musikspass mit Beizenchor und Brass

<em>Geschafft: </em>Reto Näf und Sarah Hänggi gratulieren sich, Brass Band und Beizenchor applaudieren sich gegenseitig. Foto: Roland Bürki

Die Brass Band Breitenbach (BBB) überraschte und begeisterte ihr grosses Publikum mit ihrer Vielseitigkeit von schwierigsten Konzertstücken bis zum gemeinsamen feurigen Konzertteil mit dem Beizenchor Basel. Ein absoluter Hinhörer!mehr

Liesberg

Wikinger ahoi

<em>Spiellaune auf hoher See: </em>Musikverein Brass Band Liesberg<em>Foto: Jürg Jeanloz</em>

Die Brass Band Liesberg hisste die Segel und stach mit Pauken und Trompeten in See. Die Mannschaft liess nichts unversucht, die Gäste an Deck mit feurigen und launigen Melodien bestens zu unterhalten.mehr

Günstige Komplettlösungen von update AG