Laufen/Laufental

Flüchtlingspolitik als Musical

Keine Chance: Omar wird aus der Schweiz ausgewiesen

Als erste Klasse führte die P4m des Gymnasiums Laufental-Thierstein das Musical «Untere Bachtobelstrasse 17» auf. Thematisiert werden auf tragisch- humorvolle Weise die Geschichte und der Inte-grationsversuch eines syrischen...mehr

Bildwelten erleben

Eingetaucht: David Pflugi vor - oder in - der WM-Skulptur, die bald schon nach Moskau transportiert wird.

Ein Werk des Laufner Künstlers David Pflugi tritt demnächst die Reise an die Fussball-WM in Russland an. Vorher kann man die vieldimensionalen Werke des Künstlers in seinem Atelier in Laufen bestaunen.mehr

Gemeinsam im Rampenlicht

Lächeln für die Kamera: Politiker (Elisabeth Augstburger, Anton Lauber, Monica Gschwind) und Künstler (Johannes Willi) beim Fototermin. Foto: Peter Walthard

Die Baselbieter Politik ehrte im Schlachthuus ihre Künstler. Die Kulturpreisverleihung zeigte, wie vielfältig das kulturelle Leben im Kanton ist.mehr

Fussball

Die Saison möglichst gut abschliessen

Einsatz: Am Einsatz, wie hier Christoph Stenz gegen Patrik Hersperger beweist, lag es nicht.   Foto: eh-presse

Dank dem freien Pfingstwochenende konnten sich die Amateurfussballer erholen und da und dort, wo es nötig war, Verletzungen auskurieren. In der 2. Liga will der FC Laufen nach drei Niederlagen in Folge wieder Punkte holen.mehr

Laufen

Eine Institution tritt ab

Zeitungsmacher für Schwarzbubenland und Laufental: Redaktionsleiter Martin Staub am Arbeitsplatz.   Foto: Gaby Walther

Beeindruckende 850 «Wochenblatt»-Ausgaben hat Martin Staub als langjähriger Redaktionsleiter verantwortet. Jetzt ist er in Pension. Verlag, Behörden und langjährige Wegbegleiter bereiteten «dust» einen würdigen Abschied.mehr

Blauen

Erben mit zweifelhaftem Ruf

Guter Rat ist teuer: Butler Paul (Roger Brencklé), Ludmilla Stroganoff (Ruth Höfler), Gundula von Knorpsheim (Pia Cueni-Durrer), Richard Pommeroy (Vince Nogués) und Siegfried Roy Toby (Markus Neuenschwander).Fotos: Jürg jeanloz

Vier Erben treffen sich auf dem Ansitz Kübelstein, um die Hinterlassenschaft der eigenwilligen Miss Sophie anzutreten. Zänkerei, Eitelkeit und Wichtigtuerei sind die Zutaten für eine amüsante Erbschaftskomödie, die sich an den...mehr

Wahlen

Wenn Eier Flügel hätten…

Ein Ei (grün) kommt geflogen: Fängerin der TSV Hasen. Fotos: Jürg Jeanloz

…würde der Eierläset in Wahlen nicht halb so viel Spass machen und die Fänger mit den grossen Körben den Kampf mit den fliegenden Eiern gelassener und ohne akrobatische Einlagen angehen.mehr

Grellingen

Kleinkunst im Multipack für alle

Bereit für «MiNi Sehnsucht 2»: David Schönhaus, Franziska von Arb, Irmi Fiedler und Stephan Dietrich (v.l.).Martin Staub

Kleintheater und Konzerte an fünf aufeinanderfolgenden Tagen zum familienfreundlichen Preis? Im Juni wird das Projekt «MiNi Sehnsucht 2» im Grellinger Dorfzentrum verwirklicht.mehr

Laufen

Wo Kettensägen auf Emaille treffen

Im Auge des Betrachters: Aldo Botta zeigt tiefgründige Engelsbilder. Fotos: Gini Minonzio

Können sich Kettensäge und Emaille ergänzen? Ja! Im Kulturforum Laufen werden kräftige Holz-skulpturen von leichten Emaille-Bildern umrahmt. Die Gegensätze sind grossartig.mehr

Laufen

Der Stadtrat setzt sich dreimal durch

Hier wird gebaut: Die Landi will die alten Räumlichkeiten mit Neubau ersetzen. Foto: Martin Staub

Aller guten Dinge sind drei: Der Projektierungskredit für den Schliffweg, der Baukredit für die Diebachstrasse und der Quartierplan Güterbahnhof Süd wurden an der Gemeindeversammlung von Laufen problemlos bewilligt.mehr

update ag