Laufen/Laufental

Region

Mit dem Ferienpass in die Sommerferien

Vielfältige Angebote: Der Ferienpass startet am kommenden Montag. Foto: WOS Archiv

Nächste Woche startete der Ferienpass Laufental-Thierstein. Während drei Wochen werden rund 600 Kinder und Jugendliche von den vielen Angeboten profitieren.mehr

Brislach / Himmelried

Eine neue Brücke als Lehrstück

Kraftakt geschafft: Die beiden je eine Tonne schweren Tannen liegen als Brückenträger auf den Distanzhaltern der Wider- lager auf. Die Forstwarte in Ausbildung (v.l.) Janis, Nicola und Matthias, Kursinstruktor Stephan Erbsmehl und der Planer und angehende Förster Mathias Roth. Foto: Roland Bürki

Drei Forstwarte in Ausbildung ersetzten unter Anleitung ihres Baukurs-Instruktors eine abbruchreife Eisenbetonbrücke durch einen massiven Holzübergang. Dabei assistierte auch der Projektverfasser Mathias Roth, der zurzeit eine...mehr

Laufen

Laufen im Bluesfieber

Ein Highlight im Jahreskalender der Stadt Laufen ist der Stedtli-Blues. Bei perfektem Wetter ging letzten Samstag bereits die 12. Ausgabe dieses Festival- Bijous über die Bühne.mehr

Laufen

Im Viehwagen nach Auschwitz

Fragestunde der jungen Gäste: Shlomo Graber und Lehrerin Andrea Leonardi. Foto: Jürg Jeanloz

Shlomo Graber, 91-jährig und äusserst vital, ist einer der letzten Zeitzeugen der Konzentrationslager Auschwitz und Görlitz. Seine Mutter und vier jüngere Geschwister wurden ermordet, er und sein Vater überlebten. Im Gymnasium...mehr

Laufen

Seit 125 Jahren erfolgreich

Zusammenspiel von Mensch und Maschine: Mit viel Präzision werden die Waschtische produziert.Foto: Gaby Walther

Zahlreich strömten die Besucherinnen und Besucher zur Keramik Laufen, um am Tag der offenen Tür einen Einblick in die Keramik- und Armaturenproduktion zu gewinnen und den Festbetrieb zu geniessen.mehr

Laufen

Integration mit Nadel und Faden

Hier wird gelernt: Nicole Quartara (l.) ist für die Kinderbetreuung zuständig, Stefanie Fischer (r.) leitet den Nähkurs. Fotos: Melanie Brêchet

Seit letztem Frühling gibt es in Laufen für Migrantinnen einen Nähkurs. Gelernt wird aber nicht nur der Umgang mit einer Nähmaschine, sondern auch Deutsch.mehr

Laufen

Kunstschaffen mit Bauchgefühl

Nennt das Bild «Ausblick»: Künstlerin Ruth Wittendorfer Foto: Jürg Jeanloz

Die Bilder von Ruth Wittendorfer im Kulturforum Laufen begeistern durch Intuition und Spontanität. Die Künstlerin präsentiert ein Querfeldein ihres Schaffens, das sie liebevoll «à travers» bezeichnet.mehr

update ag