Dorneckberg/Leimental

Nuglar

Verantwortung übernehmen für die eigene Ernährung

Ökologisch angebaut, fair gehandelt: Dominique Oser erklärt die neuen Anbaumethoden. Foto: Gini Minonzio

Was esse ich? Was richte ich damit an? Mit mir selber? Mit den Produzenten? Mit der Landschaft, in der ich lebe? Mit der Landschaft in fremden Ländern und ihren Bewohnern? In Nuglar kann man solchen Fragen ganz konkret nachgehen....mehr

Sport

Stelldichein der Turnfreaks

Turnfest: Gekonnte Gerätekombination: TV Breitenbach. Foto: Jürg Jeanloz

1000 Turnerinnen und Turner aus der Region liefen, kämpften, schwitzten und präsentierten sich am 10. Regioturnfest in Zwingen. Der Himmel tat sich für dieses eindrückliche Fest weit auf.mehr

Dornach / Schwarzbubenland

Der doppelte Präsident

Neuer Präsident Forum Schwarzbubenland. Christian Schlatter. Foto: Caspar Reimer

Christian Schlatter, Gemeindepräsident Dornach, ist auch neuer Präsident des Forums Schwarzbubenland. Dieses befindet sich weiterhin im Zwist mit Breitenbach.mehr

Seewen

Drei Kandidaten

Amtierender Gemeindepräsident: Thomas Müller. Foto: zvg

In Seewen kommt es bei der Wahl für das Gemeindepräsidium zum Kräftemessen zwischen drei Parteien.mehr

Witterswil

Hoher Besuch im hintersten Zipfel

Gärtnerei Allemann, Witterswil: Regierungsräte und Fraktionskollegen staunen über das Angebot Foto: Jürg Jeanloz

Der FDP-Fraktionsausflug der Solothurner Parlamentarier und Regierungsräte führte dieses Jahr nach Witterswil. Firmenbesuche, Wandern, Jassen und gemütliches Zusammensein waren angesagt.mehr

Metzerlen

Mit Humor musiziert sichs besser

Das solistische Cornet-Register: Geben in «Celtic Fire» alles.Fotos: Martin Staub

Der Musikverein Metzerlen konzertierte am vergangenen Freitag und Samstag. Das Publikum erlebte hervorragende Darbie- tungen und eine Portion Comedy.mehr

Nuglar-St. Pantaleon

Bluescht-Wanderung ohne Blüten

Patrick Saladin, Präsident von der Forst-, Natur- und Landschaftskommission: Er zeigt beim Frühlingsspaziergang am Osthang des Gempen-Plateaus die schwarzen Kirschblüten und erfrorenen Fruchtansätze.

Alljährlich findet in der «Chirsi»-Gemeinde Nuglar-St. Pantaleon ein Frühlingsspaziergang statt. Normalerweise ist die zweistündige Führung wegen der atemberaubenden Kirschblüte ein Fest für die Sinne. Dieses Jahr kam es anders:...mehr

update ag