Swiss Cup Basel 2018
10.10.2018

Curling-Weltmeister gewinnt in Arlesheim

Unschlagbare Wikinger: Das schwedische Team gewann am vergangenen Sonntag im Final des Swiss Cup Basel das Siegerpreisgeld über 14000 Franken.  Foto: ZVG

Unschlagbare Wikinger: Das schwedische Team gewann am vergangenen Sonntag im Final des Swiss Cup Basel das Siegerpreisgeld über 14000 Franken. Foto: ZVG

Vom vergangenen Donnerstag bis Sonntag wurde im Curlingzentrum Region Basel in Arlesheim das wohl wichtigste Ereignis des Jahres für die Baselbieter Curlingwelt ausgetragen: der Swiss Cup Basel. Das mit 40 000 Franken dotierte internationale Turnier der Männer lockte neben dem amtierenden Weltmeister aus Schweden zahlreiche Top-Teams aus dem In- und Ausland nach Arlesheim. Der amtierende Weltmeister Schweden war auch in diesem Turnier nicht zu stoppen. Nachdem die Schweizer Teams den Einzug ins Finale am Sonntag verpasst hatten, standen sich Schweden und Norwegen in einem spannenden Final gegenüber. Das schwedische Team um Niklas Edin zeigte sein bestes Spiel und liess den Norwegern keine Chance. Die Vorentscheidung erfolgte im vierten End: Der letzte Stein des norwegischen Skips geriet etwa 50 Zentimeter zu lang, sodass Niklas Edin mit einem leichten Take Out ein Viererhaus schreiben konnte. Die Norweger kämpften fortan vehement um den Anschluss, aber das schwedische Team war zu abgeklärt: Es gewann mit einem Schlussstand von 7:5 und sicherte sich damit das Gewinner-Preisgeld in der Höhe von 14000 Franken. Nun ging es noch um den dritten Platz, um den die Berner und Genfer kämpften. Die Genfer gingen schnell mit 5:0 in Führung. Danach war die Luft bei den Bernern draussen und Genf sicherte sich den dritten Platz souverän.

Arlesheim bleibt auch in der nächsten Woche weiterhin das Zentrum der schweizerischen Curlingwelt. Am kommenden Wochenende, vom 12. bis 14. Oktober, werden 20 Frauenteams aus der Schweiz, Deutschland, Italien, Schweden, der Tschechei, Russland, Japan und China an den Women’s Masters um den Titel kämpfen. Das mit 30 000 Franken dotierte Turnier wird ebenfalls im Curlingzentrum Region Basel in Arlesheim ausgetragen. Der Eintritt für Besucher ist gratis.

Günstige Komplettlösungen von update AG