Region

Region: Forum Schwarzbubenland

Rückendeckung für das kritisierte Forum

In der Geschäftsstelle des Forums Schwarzbubenland in Dornach: Wirtschaftsförderer Thomas Boillat und Geschäfts-

Der Breitenbacher Entscheid, aus dem Forum Schwarzbubenland auszusteigen, stösst auf wenig Verständnis. Das «Wochenblatt» hat bei Gemeinden und Partnern nachgefragt.mehr

Regio: Kirche

500 Jahre Reformation

Reformation auf einen Blick: Das blaue «Re-Förmchen» samt Zwingli-Gutzi, die Zürcher Bibel von 1531 und der Mönch Martin Luther mit seinen 95 Thesen von 1517.  Foto: Thomas Brunnschweiler

Mit Martin Luthers 95 Thesen gegen den Ablass begann 1517 die Reformation. Ein Gedenkmarathon, der sich ab 2017 über zwölf volle Jahre erstreckt, steht auch im Birseck an. Die reformierten Gemeinden setzen unterschiedliche...mehr

region: sportpreisverleihung

Baselbieter Sportpreise für das Birseck

Ausgezeichnet: Förderpreisträger Noah Zbinden (l.) freut sich neben Werner Schmid, Träger eines Anerkennungspreises.  Foto: Edgar Hänggi

An der Verleihung des Baselbieter Sportpreises 2016 wurden auch zwei Birsecker geehrt. Orientierungsläufer Noah Zbinden aus Münchenstein erhielt einen Förderpreis, Werner Schmid aus Aesch für sein Volleyball-Engagement einen...mehr

region: schwingfest

«Nein bleibt Nein!»

Aescher Bauern bekräftigten Widerstand gegen das Schwingfest: Heute – genauso wie anlässlich einer Medienkonferenz von Bauern und Umweltschützern von Ende Oktober (Foto).  Foto: Benjamin Wieland

Ein Eidgenössisches Schwing- und Älplerfest in Aesch? Die Bauern bekräftigen ihr Veto nochmals mit Nachdruck. Überall angekommen ist das nicht.mehr

Region: Eidg. Schwing- und Alplerfest

Machbarkeitsstudie positiv – Schwingfest trotzdem fraglich

Technisch realisierbar: Das geplante Festgelände erstreckt sich über das Gebiet westlich und nördlich der Löhrenackerhalle. Die mobile Schwingarena wanderte auf den Plänen stärker in Richtung Süden.

Am Mittwoch vergangener Woche präsentierte der Basellandschaftlichen Kantonalschwingerverband die lange angekündigte Machbarkeitsstudie zum Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest (ESAF) in Aesch. Sie besagt, nicht wenig...mehr

Region: Jahreskalender

«Wo ich lebe, ist es am schönsten»

Die kleinen Künstler vor ihren Werken: Stolz zeigen sie den «Schwarzbueb» mit ihrer Lehrerin Patricia Stich (r.), Kalenderfrau Ulla Fringeli (Mitte) und Thomas Kramer von der AZ Anzeiger AG.   Foto: Roland Bürki

Der neue «Schwarzbueb 2017» widmet sich erstmals dem Thema «Wohnen», das die kleinen Künstler der Kindergartenklasse Kleinlützel in wunderbar farbige Bilder umgesetzt haben.mehr

region: pfeffinger forum

Fliesst zu viel Geld auf die Schiene?

Podiumsdiskussion: Ulrich Giezendanner (Nationalrat SVP), Regula Rytz (NR Grüne), Moderator Phillippe Hammel, Fabio Regazzi (NR CVP), Sabine Pegoraro (Regierungsrätin BL FDP) und Hans-Peter Wessels (RR BS SP).  Foto: AZ Medien/Martin Töngi

Brauch die Strasse mehr Geld? Und wenn ja, wie viel? Das Podium des Pfeffinger Forums zeigte, dass die Begehrlichkeiten weit höher sind als die Bundesmittel. Die Lösung der Probleme bedingt auch eine Veränderung der Mobilität.mehr

region: pfeffinger forum

«Erwartungen aus der Region sind hoch»

Nach dem Referat: Bundesrätin Doris Leuthard beantwortet Fragen aus dem Publikum, daneben Paul Schär, der vor 25 Jahren das Pfeffinger Forum ins Leben gerufen hatte. Foto: AZ Medien/Martin Töngi

Bundesrätin Doris Leuthard musste am Pfeffinger Forum die Verkehrspolitiker aus den beiden Basel mit ihren Begehrlichkeiten zum Teil vertrösten. Dafür lieferte sie ein flammendes Plädoyer für die NAF-Vorlage ab, die im Februar...mehr

update ag