Dornach/Gempen/Hochwald

Dornach: Leben im Dorf

Ein ziemlich nasser Banntag

Hock in der Halle: Vor dem Regen geschützt stärkten sich hungrige und durstige Wanderer.  Fotos: Boris Burkhardt

Dornach erlebte erstmals seit Jahren einen komplett verregneten Banntag. Das tat der guten Stimmung aber keinen Abbruch.mehr

Dornach: Theater

Dornach macht Geschichte(n)

Das Stück spielt in der «Linde»: Noëmi Steffen, Ilja Baumeier, Jonas Rhonheimer (v. l.)  Foto: ZVG/Ilmarin Fradley

Als ersten Teil einer Theater-Trilogie über Dornach inszeniert Jonas Darvas das Stück «Das Schweigen des Nepomuk» von Michelle Steinbeck. Die Stückfolge könnte auch Theatermuffel zu neues-theater.ch locken.mehr

Dornach: Kunst

Heimstatt für anthroposophische Kunst

«Der Welt entfremdet, aber nicht weltfremd»: Walter Kugler betonte in seinen Ausführungen, dass im Kunst-Schau-Depot die anthroposophische Kunst aus der Anonymität heraustrete.  Foto: zVg/Anna Krygier

Ende April eröffnete die Stiftung Trigon in Dornach das Kunst-Schau-Depot. Die Ausstellung umfasst über 100 Kunstwerke aus über 100 Jahren anthroposophischem Kunstimpuls.mehr

Dornach: Spirituosen

Grosse Solidarität mit der Dornacher Destillerie Zeltner

Öffentlichkeitsarbeit: Brenner Antonio Esposito zeigt Gästen die Brennanlage.  Foto: ZVG

Nach dem Jahrhundertfrost im letzten Frühling geriet die Traditionsbrennerei in akute Nöte. Dazu kam ein Schaden an der Brennereianlage. Mit einem Crowd-funding soll nun das zu dessen Behebung nötige Geld zusammenkommen.mehr

Dornach: Umnutzung

Neues Leben in der «Metalli»

Grosses Interesse: Die rund achtzig Teilnehmer des «Metalli-Labors» liessen sich durch das Gelände führen und brachten ihre Ideen und Wünsche zur Zukunft des Widenareals vor.  Foto: Isabelle Hitz

Das Industrieareal Widen (ehemals Swissmetal) startet in eine längere Umgestaltungsphase, an deren Ende ein gemischt genutztes Quartier mit urbaner Prägung stehen soll.mehr

Dornach: Gemeindepolitik

Abriss, Sanierung, Neubau?

Petition mit 532 Unterschriften: Nun soll die Dornacher Gemeindeversammlung über die Zukunft der 46 Jahre alten Schwimmhalle im Gwänd entscheiden.  Foto: Archiv AZ Medien/Kenneth Nars

Der Dornacher Gemeinderat hat eine Motion zum Erhalt der Schwimmhalle als erheblich erklärt. Nun werden die Stimmbürger mitbestimmen, ob die Primarschüler auch künftig im örtlichen Hallenbad ihre ersten Schwimmerfahrungen sammeln...mehr

update ag